opc ua client node in Node-Red installieren/integrieren

Einrichtung und Betrieb eines ScaleIT-Systems / Konfiguration von Apps
Antworten
burt
Beiträge: 5
Registriert: 28. Jun 2019, 16:09

opc ua client node in Node-Red installieren/integrieren

Beitrag von burt » 28. Jun 2019, 16:14

Ich möchte einen OPC UA Client Node in Node-Red installieren, welche Schritte sind nacheinander durchzuführen? Thomas

ondics-nc
Beiträge: 5
Registriert: 11. Mär 2019, 09:42

Re: opc ua client node in Node-Red installieren/integrieren

Beitrag von ondics-nc » 2. Jul 2019, 17:49

Hallo Thomas,
mit dem neuesten Update der NodeRed-ScaleIT-App ist es in der EnterpriseEdition möglich, Knoten selbst zu installieren über die Palettenverwaltung.

Zuerst die Palettenverwaltung aufrufen:
screenshot-nodered.scaleit-test-1.ondics.de-2019.07.02-10-52-58.png
screenshot-nodered.scaleit-test-1.ondics.de-2019.07.02-10-52-58.png (12.83 KiB) 16322 mal betrachtet
Dann die OPCUA-Erweiterung installieren:
screenshot-nodered.scaleit-test-1.ondics.de-2019.07.02-10-55-25.png
screenshot-nodered.scaleit-test-1.ondics.de-2019.07.02-10-55-25.png (21.72 KiB) 16322 mal betrachtet
Beste Grüße aus Esslingen

burt
Beiträge: 5
Registriert: 28. Jun 2019, 16:09

Re: opc ua client node in Node-Red installieren/integrieren

Beitrag von burt » 5. Sep 2019, 17:20

Installation hat funktioniert, aber Funktion nicht gegeben,
denn:
ein Flow mit den OPCUA-Nodes erzeugt beim Zugriff auf den OPC-UA-Server einen Fehler:
"Error: cannot locate certificate file /data/node_modules/node-opcua-client/certificates/client_selfsigned_cert_2048.pem"

Ergebnis nach Recherche:
Im Ordner node_modules/node-opcua-client/certificates
fehlt das Zertifkat "client_selfsigned_cert_2048.pem"

Wie kann ich das Zertifikat nachinstallieren?

Thomas

wclauss
Beiträge: 15
Registriert: 31. Okt 2018, 17:24

Re: opc ua client node in Node-Red installieren/integrieren

Beitrag von wclauss » 13. Sep 2019, 12:28

Im Ordner node_modules/node-opcua-client/certificates
fehlt das Zertifkat "client_selfsigned_cert_2048.pem"

Wie kann ich das Zertifikat nachinstallieren?
Zunächst muss ein selbstsigniertes Zertifikat generiert werden,
das für die Verbindung mit der OPC/UA Gegenstelle funktioniert.

Und dann bitte die entspürechende Datei vorerst per Hand in den Container laden
(am besten per scp/wget von einem anderen Linux-System kopieren),
und zwar an die angegebene Stelle.

Hinweis: diese Lösung bleibt bei einem Update erhalten, weil das Verzeichnis /data
von Docker als Volume verwaltet wird.

Wenn das klappt, bitte info. Dann können wir bei Ondics (als App-Hersteller) das OPC/UA-Zertifikatshandling
ggf. als Produkt-Feature aufnehmen.
---
W. Clauss
Ondics GmbH

burt
Beiträge: 5
Registriert: 28. Jun 2019, 16:09

Re: opc ua client node in Node-Red installieren/integrieren

Beitrag von burt » 27. Feb 2020, 12:32

Hallo,

das Zertifikats-Problem besteht weiterhin, gibt es inzwischen einen benutzerfreundlicheren Lösungsvorschlag, falls nicht, bitte eine Schritt-für-Schritt-Anleitung einstellen. Danke Thomas

e.siemering
Beiträge: 1
Registriert: 27. Feb 2020, 15:37

Re: opc ua client node in Node-Red installieren/integrieren

Beitrag von e.siemering » 27. Feb 2020, 15:48

Konnte die Palette node-red-contrib-opcua ohne Fehlermeldungen installiert werden? Bei mir trat der selbe Fehler auf da auf der Skaleit-App-Box kein Open SSL installiert war. Die Palette wurde zwar installiert jedoch Fehlerhaft! Ich habe mir selbst geholfen und eine eigene Notered App im Rancher installiert. (Mit open ssl)

Gruß
E.Siemering

burt
Beiträge: 5
Registriert: 28. Jun 2019, 16:09

Re: opc ua client node in Node-Red installieren/integrieren

Beitrag von burt » 4. Mär 2020, 17:35

Hallo,

danke für den Hinweise und die Bestätigung des Problems mit Noder-Red/ScaleIT. Bei einer lokalen Node-RED-Installation aus dem docker-hub (https://hub.docker.com/r/nodered/node-red) tritt der Fehler in der Tat nicht auf.
Thomas

burt
Beiträge: 5
Registriert: 28. Jun 2019, 16:09

Re: opc ua client node in Node-Red installieren/integrieren

Beitrag von burt » 5. Mär 2020, 15:53

Wir haben als workaround einen aktuellen Node-RED Container von dockerhub in Rancher installiert. Support kam von Ondics. Auf diesem Container können die Flows nun ausgeführt werden, bis es die neue Node-RED App-Version gibt, mit der dann das OpenSSL-Problem beseitigt ist. Thomas

Antworten